Kläranlagen

 

Mehrkammergruben in Ring- und Kompaktbauweise, als Ein- oder Zweibehälteranlage

 

 

sind als die herkömmliche Art der Abwasserreinigung bekannt. Meist entspricht diese aber nicht mehr den heutigen Vorschriften. Daher werden diese Anlagen mitunter als Vorreinigungsstufe genutzt.

Es besteht auch die Möglichkeit, diese Anlagen nachzurüsten und somit eine biologische Kläranlage zu errichten.
Hierfür bietet die BTG Betonwerk GmbH & Co. KG verschiedene Varianten von Nachrüstsätzen an.

 

Biologische Kleinkläranlagen

Biologische Kläranlagen sind heute die optimale Lösung zur Reinigung häuslicher Abwasser in Gebieten, die nicht an ein zentrales Abwassersystem angeschlossen sind.

Diese Anlagen  müssen bestimmte Normen erfüllen und unterliegen einer strengen Zertifizierung.

Die BTG Betonwerk GmbH & Co. KG bietet biologische Kläranlagen unterschiedlicher Systeme und in unterschiedlichen Ausführungsvarianten an.
Mit unserem Partner, LKT Lausitzer Klärtechnik  GmbH, wird intensiv an der Weiterentwicklung dieser Systeme gearbeitet, um den  steigenden Anforderungen stets gerecht zu werden.

Die BTG Betonwerk GmbH & Co. KG hat sich auf die Systeme Tropfkörper und SBR spezialisiert.

Diese Anlagen sind alle zertifiziert und unterliegen einer strengen Überwachung.